Informationspflicht

Wen trifft die Informationspflicht nach DSGVO, BDSG und TMG?
Hier ist die Analyse zum Thema und die Vorlagen um einfach und sicher dieser Pflicht zu entsprechen.
Alle Infos unter diesem Link…

Datenschutz einfach gemacht!

Guten Tag,

ich bin ihr externer Datenschutzbeauftragter. Sie sind sich nicht sicher, ob Sie einen Datenschutzbeauftragten brauchen? Beantworten Sie die vorbereiteten Fragen und finden Sie es hier heraus.

Was kann ein Datenschutzbeauftragter für Sie leisten?

  • Unterstützung bei der Erfüllung der Anforderungen der EU- Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des BDSG-Neu
  • Erstellung der Verarbeitungsverzeichnisse.
  • Benennung als Datenschutzbeauftragter öffentlich und bei der Datenschutzbehörde
  • Erstellung und Überprüfung von Datenschutzerklärungen
  • Soll / Ist Abgleich der technischen und organisatorischen Maßnahmen des Auftraggebers zur Umsetzung der Anforderungen der DSGVO
  • Unterstützung bei der Erstellung eines Maßnahmenkataloges nach Soll und Ist zur Umsetzung der Anforderungen der DSGVO
  • Unterstützung bei der Erstellung von Dienstanweisungen / Betriebsvereinbarungen
  • Erstellung von Risikoanalysen und Datenschutz-Folgenabschätzungen
  • Prüfung von Auftragsdatenverarbeitungen (ADV) und der Verträge dazu
  • betriebswirtschaftliche und organisatorische Beratung des Auftraggebers zur Realisierung des Datenschutzes und der Datensicherheit gemäß BDSG – Neu und der DSGVO
  • Überprüfung von Werbemaßnahmen wie z.B. Newsletter
  • Überprüfung anderer, datenschutzrechtlich relevanter Dokumente
  • außergerichtliche Erstberatung im Falle einer datenschutzbezogenen Abmahnung